Zitat zum Sonntag - #175


Hallöchen ihr Lieben,
es ist mal wieder Sonntag und ich war am Grübeln, aus welchem der zahlreichen wunderbaren Bücher ich meine Lieblingszitate vorstellen möchte. Dieses mal habe ich mich für das Buch "Die Spur der Bücher"  von Kai Meyer entschieden.


Bildergebnis für die spur der bücher"Sie wünschte sich den Geruch der Geschichten zurück, die Behaglichkeit der engen Buchläden ihrer Kindheit. Das Gefühl der Einbände unter ihren Fingerspitzen, wenn sie an den Regalreihen vorüberstrich. Die Gewissheit, dass ein einziger Griff genügte, um in eine andere, eine sichere Welt zu entfliehen."

" ´Das sind die Seelen der Geschichten´, flüsterte Tempest. ´Sie nehmen noch einmal Gestalt an, bevor sie endgültig in alle Winde verwehen. Ich bin ziemlich sicher, dass nur Bibliomanten sie sehen können.´ "

"Weit entfernt, versteckt in einer Kiste, öffnete  sich ihr Seelenbuch wie von Geisterhand. Sie konnte es spüren, fühlte seine Kraft über die Distanz hinweg, erkannte seine Präsenz in sich, so wie selbst immer Teil des Buches gewesen war. Die Bibliomantik brach aus ihr hervor wie sprühendes Feuerwerk, das nur sie selbst sehe konnte."


Lg
und einen bibliomantischen Sonntag
Levenya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen