Blogger empfehlen dir ihr Lieblingsbuch für den Sommer 2017


Hallo zusammen :)
Die liebe Tanja von "Der Duft von Büchern und Kaffee" und die liebe Leni von "Meine Welt voller Welten" haben zu einer tollen Sommer-Lese-Aktion aufgerufen, bei der ich sehr gerne mit dabei bin!


"Lange Abende auf der Terrasse, Frühstücken auf dem Balkon, Baden im Pool, barfuß über die Wiese laufen und mit einem Picknickkorb am nahegelegenen Fluss eine schöne Zeit verbringen. Es ist Sommer! Für uns Bücherfreunde bedeutet diese Jahreszeit auch, dass wir uns eine schöne leichte Geschichte schnappen, uns damit an ein schattiges Plätzchen zurückziehen und uns auf eine Reise mit unseren Lieblingscharakteren verabschieden.
Zu der heutigen Aktion „Blogger empfehlen dir ihr Lieblingsbuch“ bist wieder du gefragt. Verrate uns in der Zeit vom 25.06. bis zum 02.07.2017, welches Buch für dich in diesem Sommer auf keinen Fall fehlen darf. 
Gerne kannst du einen eigenen Blogbeitrag schreiben und diesen über den folgenden Add-Link hier verlinken. Deine Lesetipps kannst du uns natürlich auch ganz bequem über die Kommentare mitteilen." Quelle

Da ich mich mal wieder nicht entscheiden kann, sind es gleich ein paar mehr geworden, die ich euch alle nur aufs wärmste empfehlen kann!  Meine Top 5!



Sommerflüstern - Tanja Voosen

**Ein wunderbar romantisch-verzwickter Sommerroman**


Fange an deinen Lieblingssong zu hassen! Als Taylor an ihrer neuen High School diese merkwürdige Botschaft in ihrem Spind vorfindet, weiß sie zunächst einmal nichts damit anzufangen. Bis sie Monate später auf Hunter Reeves trifft, der nach längerer Abwesenheit seinen – ihren! – Spind wiederhaben will. War die Botschaft etwa für ihn bestimmt? Als sich der Spruch dann noch als Code herausstellt, der zu weiteren Hinweisen führt, ist Taylors Interesse geweckt. Und Hunters auch. Aber seines gilt eher Taylor als der aufkommenden Schnitzeljagd…

„Sommerflüstern“ war für mich eine wunderschöne und sehr gefühlvolle Liebesgeschichte, mit großen Worten und herzergreifenden Taten. Es ist die Geschichte zwei junger Menschen, die Schlimmes erlebt haben und zusammen den Schritt in die Zukunft wagen. Diese spannende und gefühlvolle Geschichte kann ich wirklich jedem empfehlen, der mal eine Sommergeschichte erleben will, die unter die Haut geht, einen nicht mehr loslässt und einlädt, von der großen Liebe zu träumen.  Es ist meine SOMMEREMPFEHLUNG!

Hier gelangt ihr zu meiner Rezension!

Wohin der Sommer uns trägt Kein Kuss wie dieser

Kirschkernküsse - Barbara Schinko

Elsie Bairns liebt Katzen, Kirschen und den Sommer – und sie liebt heimlich Cody Fletcher, den mutigen blonden Nachbarsjungen mit dem unglaublichen Lächeln. Als Cody mitten in der Nacht in ihr Haus schleicht und sie zu einer fünftägigen Fahrt quer durch Amerika einlädt, glaubt sie an die Erfüllung ihrer Träume. Der Roadtrip ihres Lebens beginnt, doch bald steht für Elsie fest: Das alles scheint zu verrückt und schön, um wahr zu sein. Und vielleicht ist es das. Denn je mehr Elsie den Mut aufbringt, Fragen zu stellen, desto klarer wird, dass ihr Cody etwas Entscheidendes verschweigt…

„Kirschkernküsse“ war für mich ein wunderbares Sommerbuch über einen großen Roadtrip, die erste Liebe und einem Geheimnis, das über allem schwebt. Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen, der eine Schwäche für Sommerbücher hat, eine Liebe erleben will, die nach Kirschen schmeckt und einem unglaublichen Geheimnis auf die Spur kommen will. Dann macht euch zusammen mit Elsie & Cody auf den Weg, einen unvergesslichen Roadtrip zu erleben.

Hier gelangt ihr zu meiner Rezension!


http://cover.allsize.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/Der-Geschmack-von-Gluck-9783551583048_xxl.jpgDer Geschmack von Glück - Jennifer E. Smith

Ein einziger, kleiner Tippfehler und schon landet die Email von Graham Larkin, dem zurzeit am heißesten umschwärmten Teeniestar, in Ellies Postfach - ganz am anderen Ende der USA und in einer vollkommen anderen Welt: ohne Glamour, dafür mit Ferienjob in einer Eisdiele. Dennoch, und ohne, dass der eine irgendetwas vom anderen weiß, entspinnt sich sofort ein wunderbarer, sprühender Dialog zwischen den beiden. Sie können über Gott und die Welt miteinander reden, nur nicht darüber, wer sie in Wirklichkeit sind. Doch dann schlägt Graham als Drehort für seinen neuesten Film Ellies kleines Küstenstädtchen vor, weil er sie endlich persönlich kennenlernen will. Aber wie macht man das als überall bekannter Filmstar und warum scheut umgekehrt Ellie die Öffentlichkeit so sehr?

Für mich war das Buch eine wunderschöne Sommergeschichte, die mein Herz berührt hat. Gerne hätte ich noch mehr über Elli und Graham gelesen und für meinen Geschmack hätte das Buch etwas länger sein dürfen. Gerade weil es mir so gut gefallen hat. Jennifer E. Smith erzählt eine wunderschöne Liebesgeschichte, die meine letzte Sommerferienwoche perfekt hat ausklingen lassen und die euch nur ans Herz legen kann!

Hier gelangt ihr zu meiner Rezension!


Summer Boys - Jennifer Wolf

Sommerseeträume – Hitzeflimmern – Geheimnisliebe

Herzklopfen zulassen, das traut sich Ian nur bei MyFlirt. Doch die App kommt nicht gegen Fynn an. Heimlich in ihn verliebt zu sein lässt Ian davonschweben und von meeresblauen Augen träumen. Doch er muss sich zusammenreißen. Wie soll er sonst das Wochenende am See überstehen, wenn Fynn auch da ist?

Ich kann die BitterSweets und besonders „Summer Boys"  jedem empfehlen, der ein wenig Romantik, Humor und eine Kurzgeschichte zu schätzen weiß!


Hier gelangt ihr zu meiner Rezension!

Bildergebnis für mondscheinkussBildergebnis für mondscheinkuss


Sternschnuppenschauer - 
Ann-Kathrin Wolf

**Im Sommer strahlen die Sterne am hellsten**

Cassie liebt die Sterne. Aber vor allem liebt sie es mit ihrem Vater in Sternschnuppennächten auf Wunschfang zu gehen. Bis er bei einem Autounfall ums Leben kommt und ihre Welt zusammenbricht. Dass sie daraufhin den Sommer ausgerechnet am Meer bei den Atkins verbringen soll, macht alles nur noch schlimmer. Denn dieser Ort hält zahlreiche schmerzhafte Erinnerungen für sie bereit. Sogar Logan, der süße Sohn der Atkins, ist keine große Hilfe. Mal ist er nett und einfühlsam, dann benimmt er sich wie der letzte Mistkerl. Kann er die Sterne für Cassie wieder erstrahlen lassen?

Hier gelangt ihr zu dem Buch!



So, ich hoffe euch haben meine Top 5 der Sommerbücher gefallen. Ich hätte noch endlos so weitermachen können. Jetzt gehe ich bei euch stöbern. Denn meine Sommerleseliste sucht noch weitere Bücher!

Lg
Levenya

Kommentare:

  1. Huhu Levenya,
    die Cover sind alle so wunderschön. Auch die Klappentexte haben mich allesamt angesprochen. Ich lese ja eh sehr gerne Liebesgeschichten. Nicht eines deiner vorgestellten Bücher kenne ich bislang.

    Vielen Dank, dass du an dieser Aktion teilgenommen hast und meine Wunschliste für diesen Sommer gleich mal eben um 6 Bücher erweitern konntest <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)
      Wie schön, dass ich dir ein paar neue Bücher vorstellen konnten und dann auch noch deinen Geschmack mit den Liebesbücher getroffen habe :) Hinzu kommt, dass sie fast alle auch für kleines Geld zu erwerben sind, was für die Urlaubskasse nur gut sein kann.

      Ich finde eure Aktion super toll und bin gerne wieder mit dabei!

      Lg
      Levenya

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Jaaa, das sind wieder die richtigen Sommertipps, die so gar nicht in mein Beuteschema passen *lach* Ich hab ja auch bei der Aktion mitgemacht, einfach um zu schauen, ob ich was passendes finde. Denn gerade diese typischen leichten, romantischen Bücher lese ich ja gar nicht ...
    Aber ich hab tatsächlich ein paar gefunden, die zwar aus dem Rahmen fallen aber eben doch sehr gut zum Sommer passen ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Sommer Lesetipps

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Da gehen unsere GEschmäcker wohl voll und ganz auseinander. Total spannend. Dann gehen ich gleich mal bei dir schauen, welche Bücher du rausgesucht hast. Vielleicht kannst du mich ja überzeugen!

      Lg
      Levenya

      Löschen