Monatsrückblick ~ März ~

So ihr Lieben,
hier kommt mein Monatsrückblick für MÄRZ! 
In diesem Monat sind wieder viele viele neue Bücher bei mir eingezogen. Nicht zuletzt, weil ich auf der Leipziger Buchmesse war und mit neuen Buchschätzen nach Hause gekommen bin. Leider steht jetzt neben zwei Hausarbeiten noch meine Bachelor-Thesis an und das bedeutet, dass ich nicht so zum Lesen kommen werde, wie ich hoffe ... Mal abgesehen von Fachliteratur :D Mal sehen, was ich im April so schaffen werde.

Neue Bücher:
"Frühlingsflüstern" von Tanja Voosen (EBook)
"Sternschnuppenzeit" von Julia K. Stein (EBook)

+

+


 
#Buchmesseneuzugänge

Gelesene Bücher:
9  Stück
(2 Ebook / 7 Gedruckte  Bücher / 0 Eshort / 0 Hörbücher)
   
Bildergebnis für demon hearts & angel wings impress  Bildergebnis für der kuss der lüge Bildergebnis für wilbur mccloud
Bildergebnis für witz und weisheiten des tyrion lannister

Rezensionen:

SuB - Stand:
9 / 68 (Februar) // 14 / 68 (März)

Lese - HIGHLIGHT des Monats:
Bildergebnis für der kuss der lüge

Lese - Enttäuschung des Monats:
Bildergebnis für demon hearts & angel wings impress

GESAMT: 
9 Bücher

Der MÄRZ war sehr abwechslungsreich, spannend und aufregend. Obwohl ich wieder "nur" 9 Bücher geschafft habe, waren es alles wirklich tolle Titel, die mir sehr gefallen haben.

Die Leipziger Buchmesse war mein HIGHLIGHT des Monats, von der ich ganz viel mitgebracht habe - neue Eindrücke, liebe Menschen und jede Menge Bücher. Wenn es euch interessiert, gelangt ihr HIER zu meinen Messebericht :)

Leider steht jetzt neben zwei Hausarbeiten noch meine Bachelor-Thesis an und das bedeutet, dass ich nicht so zum Lesen kommen werde, wie ich hoffe ... Mal abgesehen von Fachliteratur :D Mal sehen, was ich im April so schaffen werde.

Ich bin sehr gespannt darauf, wie es im APRIL weitergeht! 

Wie war euer Lesemonat 
MÄRZ so?

Lg
Levenya

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ach, neun Bücher sind doch ein super Schnitt! Man hat ja auch noch was anderes zu tun ;)

    "Der Kuss der Lüge" hab ich jetzt schon sehr oft gesehen, aber irgendwie reizt mich das Buch leider gar nicht ...
    In den ersten Band von Sara Raasch hab ich mal reingelesen, das konnte mich leider auch nicht wirklich fesseln; aber ich bin ja froh, mein SuB dankt es mir xD

    "Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister", das macht mich natürlich sofort neugierig, ich seh das grade zum ersten Mal! Das werd ich mir direkt mal näher anschauen. Ist ja eigentlich ein Muss als Game of Thrones Fan :D

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja, ich bin auch sehr zufrieden mit dem Lesemärz und man hat definitiv noch andere Dinge zu tun.

      "Witz und Weisheiten des Tyrion Lennister" hat mir wirklich gut gefallen und ist tatsächlich vor allem etwas für eingefleischte Fans! Wie schön, dass du etwas bei mir entdecken konntes.

      Lg
      Levenya

      Löschen
  2. Ein schöner Monat^^ Der Kuss der Lüge habe ich letzten Monat gelesen und mochte es auch sehr gerne. 1001 Kuss: Djinnrache steht bei mir im April auf der Liste :=)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich warte jetzt ja auf die Fortzsetzung "Das Herz des Verräters" und möchte unbedingt weiterlesen! "Djinnrache" hat mir total gut gefallen. Ich bin gespannt, was du dazu sagen wirst :)

      Lg
      Levenya

      Löschen
  3. Huhu Levenya,
    da warst du aber fleißig im März. "Der Kuss der Lüge" möchte ich auch sehr gerne noch lesen! Und "Nova und Avon" fand ich ganz süß!
    Ich wünsche dir auch schöne Geschichten im April!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Jaaaaaa. Der März war toll!
      "Der Kuss der Lüge" hat mir wirklich gut gefallen und ich kann es dir nur empfehlen. "Nova und Avon" hat mir auch sehr gefallen.

      Dir auch einen wunderbaren Lese-April!

      Lg
      Levenya

      Löschen
  4. Hi Levenya,

    ein guter Lesemonat und noch tollere Neuzugänge, von denen einige auf meiner Wunschliste stehen :)

    Richtig gefreut habe ich mich, Lockwood & Co - Das Flammende Phantom hier zu sehen. Ich werde an sich nie müde, zu betonen, was für ein grandioser Autor Stroud ist, aber besonders bei der Lockwood-Reihe übertrifft er sich mit jedem Band mehr! Nur schade, dass es nur noch ein weiteres Buch geben wird und dann Schluss mit der Reihe ist ... Ich werde jetzt schon irgendwie traurig beim Gedanken, mich von Lockwood, Lucy, George und Holly verabschieden zu müssen ;)

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen!
      Oh ja. Ich bin auch sehr zufrieden mit meinem Lesemonat. Ehrlich? Es wird nur noch einen weiteren LOCKWOOD UND CO Band geben? o.o
      Da bin ich jetzt aber platt. Für mich könnte die Reihe gerne noch eine ganze Weile weitergehen. Mir geht es da wie dir. Ich finde die Reihe einfach großartig!

      Lg
      Levenya

      Löschen