Cover Monday - #34: Wintersong

"Cover Monday ist eine von mir ins Leben gerufene Aktion, bei der wir  wöchentlich ein wunderschönes Buchcover vorstellen. Wenn du auch  teilnimmst, findest du unten beim Post wieder den blauen "Add your Link"-Button, bei dem du dich ganz einfach mit deinem Blog-Post eintragen kannst!"
Quelle

Hallöchen zusammen,
diese tolle Aktion wurde von The emotional life of books ins Leben gerufen und ist nun zu Moyas Buchgewimmel umgezogen. Mir persönlich sind Buchcover sehr wichtig und möchte jetzt auch mal meine Lieblinge präsentieren :)

Ich stelle euch heute das Cover zu "Wintersong" von S. Jae-Jones vor :

24763621


Klappentext:
All her life, nineteen-year-old Liesl has heard tales of the beautiful, mysterious Goblin King. He is the Lord of Mischief, the Ruler Underground, and the muse around which her music is composed. Yet, as Liesl helps shoulder the burden of running her family’s inn, her dreams of composition and childish fancies about the Goblin King must be set aside in favor of more practical concerns.

But when her sister Käthe is taken by the goblins, Liesl journeys to their realm to rescue her sister and return her to the world above. The Goblin King agrees to let Käthe go—for a price. The life of a maiden must be given to the land, in accordance with the old laws. A life for a life, he says. Without sacrifice, nothing good can grow. Without death, there can be no rebirth. In exchange for her sister’s freedom, Liesl offers her hand in marriage to the Goblin King. He accepts.


Down in the Underground, Liesl discovers that the Goblin King still inspires her—musically, physically, emotionally. Yet even as her talent blossoms, Liesl’s life is slowly fading away, the price she paid for becoming the Goblin King’s bride. As the two of them grow closer, they must learn just what it is they are each willing to sacrifice: her life, her music, or the end of the world.




Ich finde das Cover klasse. Es ist ganz nach meinem Geschmack und hat mich sofort angesprochen und neugierig gemacht. Die Farben sind super. So schön düster, aber trotzdem in sich stimmig. Dazu die wunderschöne weiße Rose, die mich sofort an Mädchen und "Die schöne und das Biest" erinnert hat. Der Titel ist wunderbar gestaltet und passt toll zum Cover, wie ich finde. 

Den Klappentext finde ich auch sehr spannend und vielversprechend. Hoffentlich kommt sie dann auch bald bei uns heraus :) Leider bin ich, wie ihr ja mittlerweile wissen solltet, ein ziemlicher Englischmuffel ...

Wie findet ihr das Cover? 

Lg
Levenya

1 Kommentar:

  1. Huhu Levenya,

    das Cover ist einfach traumhaft! Ich überlege schon seit Längerem es mal vorzustellen. ;) Diese Schneekugel-Optik mag ich generell auf Covern, aber hier finde ich den Kontrast zwischen der winterlichen Athmosphäre und der blühenden Rose einfach toll.

    Liebe Grüße
    Lena ♥

    AntwortenLöschen