Cover Monday - #31: Flame in the Mist

"Cover Monday ist eine von mir ins Leben gerufene Aktion, bei der wir  wöchentlich ein wunderschönes Buchcover vorstellen. Wenn du auch  teilnimmst, findest du unten beim Post wieder den blauen "Add your Link"-Button, bei dem du dich ganz einfach mit deinem Blog-Post eintragen kannst!"
Quelle

Hallöchen zusammen,
diese tolle Aktion wurde von The emotional life of books ins Leben gerufen und ist nun zu Moyas Buchgewimmel umgezogen. Mir persönlich sind Buchcover sehr wichtig und möchte jetzt auch mal meine Lieblinge präsentieren :)

Ich stelle euch heute das Cover zu "Flame in the Mist" von Renée Ahdieh vor :


Klappentext:
The daughter of a prominent samurai, Mariko has long known her place—she may be an accomplished alchemist, whose cunning rivals that of her brother Kenshin, but because she is not a boy, her future has always been out of her hands. At just seventeen years old, Mariko is promised to Minamoto Raiden, the son of the emperor's favorite consort—a political marriage that will elevate her family's standing. But en route to the imperial city of Inako, Mariko narrowly escapes a bloody ambush by a dangerous gang of bandits known as the Black Clan, who she learns has been hired to kill her before she reaches the palace.

Dressed as a peasant boy, Mariko sets out to infiltrate the ranks of the Black Clan, determined to track down the person responsible for the target on her back. But she's quickly captured and taken to the Black Clan’s secret hideout, where she meets their leader, the rebel ronin Takeda Ranmaru, and his second-in-command, his best friend Okami. Still believing her to be a boy, Ranmaru and Okami eventually warm to Mariko, impressed by her intellect and ingenuity. As Mariko gets closer to the Black Clan, she uncovers a dark history of secrets, of betrayal and murder, which will force her to question everything she's ever known.


Ich finde das Cover klasse. Es ist ganz nach meinem Geschmack und hat mich sofort angesprochen und neugierig gemacht. Die Farben sind super. So schön düster, aber trotzdem in sich stimmig. Noch dazu dieser knallige Phönix mit dem schönen Titel und den tollen Blüten. Ich wollte sofort wissen, wie es weiter geht. Der Titel ist wunderbar gestaltet und passt toll zum Cover, wie ich finde. 

Den Klappentext finde ich auch sehr spannend und vielversprechend. Die Autorin mag ich sehr und ich bin sehr neugierig auf ihre neue Reihe, die im Mai 2017 erscheinen soll. Hoffentlich kommt sie dann auch bald bei uns heraus :) Leider bin ich, wie ihr ja mittlerweile wissen solltet, ein ziemlicher Englischmuffel ...

Wie findet ihr das Cover? 

Lg
Levenya

Kommentare:

  1. Guten Morgen Levenya!

    Das Cover gefällt mir auch gut. Die Farben des Phoenix heben sich richtig toll von dem dunklen Hintergrund ab.

    Ich war früher übrigens auch ein Englischmuffel, heute lese ich fast nur noch auf englisch. :D

    LG Sam

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Dieses Cover gefällt mir sehr gut. Die Gestaltung ist wunderschön und auch die grellen Farben passen gut zusammen. Diese kommen vor allem durch den schwarzen Untergrund sehr gut zur Geltung.

    Der Klappentext gilt sehr spannend und es wäre durchaus ein Buch, welches ich lesen würde.

    Liebe Grüße
    Jessica
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
  3. Hey Levenya,

    das Cover gefällt mir mega gut ♥ Die ganzen Details sind wunderschön. Leider lese ich auch keine englischen Bücher.

    Hier ist mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Levenya,

    das Cover ist mir auch schon aufgefallen! Es ist so wunderschön! ♥.♥ Da ich Zorn und Morgenröte mochte, werde ich dieses Buch auch ganz bestimmt lesen.

    Liebe Grüße
    Lena

    Mein Beitrag:
    http://awkward-dangos.blogspot.de/2017/01/aktion-cover-monday-50.html

    AntwortenLöschen