Neuzugänge #22


Der JULI ist zwar so gut wie vorbei, aber dennoch möchte ich euch nicht vorenthalten, welche neuen Schätze bei mir eingezogen sind.

Ich bin nur leider kaum dazu gekommen, sie auch zu lesen. Dafür habe ich ganz fleißig am Manuskript von Märchenherz 3 gearbeitet und bin damit sehr zufrieden. Ab August habe ich bestimmt wieder mehr Zeit.

Da weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll! *.*



"Gläsernes Schwert" wartet schon ein Weilchen darauf, von mir gelesen zu werden und ich freue mich schon tierisch darauf! Der erste Band hat mir schon sehr gut gefallen. "Dark Elements - Sehnsuchtsvolle Berührung" ist ein Finale, auf das ich sehr neugierig bin. "Bannwald" habe ich bei der lieben Isabellas Buchgeplauder gewonnen, die auf ihrem Blog ihren Bloggeburtstag gefeiert hat. Vielen Dank noch mal.
"Secret Fire" hört sich absolut toll an und da bin ich auch schon sehr neugierig drauf. "Morgentau" wollte ich schon so lange lesen und habe mir gleich die neue Taschenbuchauflage des Carlsen Verlags besorgt. "Maggie&West" ist mein erstes Buch von Abbi Glines und war ein spontaner Kauf. Ich lasse mich einfach mal überraschen :)


Ich weiß gar nicht, womit ich als nächstest weitermach soll ... 

Was ist bei euch so einzegzogen?

Vielen vielen Dank an alle Verlage, Autoren und BloggerkollegInnen :) 

Lg
Levenya

Im.Press - Neuerscheinungen ~ August 2016 ~

Bild
Meine Lieben, 
auch der Monat Juli ist schon wieder so gut wie um und ich für meinen Teil bin mit den großartigen Neuerscheinungen aus dem Hause Im.Press soweit durch und freue mich schon auf die nächsten wunderbaren Titel.  Weiter geht es im
AUGUST!

Hope & Despair, Band 2: Hoffnungsnacht von [Mueller, Carina]Hope & Despair - Hoffnungsnacht 
- Carina Mueller (2/3) 

**Wenn Liebe zu Hass wird und Hass zu Liebe…**

Sie standen einst für die besten Gefühle im Menschen: die sechs Probas, die der Erde geschenkt wurden, um das Gute zu unterstützen. Doch nach ihrer Entführung erkennt Hope ihre bislang so bildhübschen und sanftmütigen Schwestern kaum noch wieder. Modesty strotzt vor Überheblichkeit, Love sprüht vor Aggression und die anderen sind nur noch ein Schatten ihrer selbst. Dafür lernt Hope am sonst so düsteren Despair Seiten kennen, die sie niemals für möglich gehalten hätte, und entwickelt immer tiefere Gefühle für ihn. Aber als einige ihrer Schwestern plötzlich verschwinden und die Leiche eines blonden Mädchens aufgefunden wird, bei der es sich eigentlich nur um eine Proba handeln kann, nimmt alles eine unerwartete Wendung…

Ich habe den ersten Teil der Reihe bereits mit großer Begeisterung gelesen und ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht. Das Cover und der Titel vom zweiten Teil sind auch sehr vielversprechend, weswegen ich mich noch mehr auf den 2. Teil freue. Ich bin sehr gespannt, was uns erwarten wird :) 

Als Besonderheit: Dieses Buch erscheint auch als Printausgabe für 12,99€! Cool, oder? :)

 

Kolibriküsse von [Schinko, Barbara]Kolibriküsse 
- Barbara Schinko 

**Ein romantischer Sommer in der sengenden Hitze Indianas**

Weil ihre Mutter mal wieder auf einem Selbstfindungstrip ist, muss Kenzie für die letzten beiden Schuljahre zu ihrer Schwester ziehen. Das einzig Gute daran: die Autopanne kurz vor dem Ziel, die Kenzie in der sengenden Hitze Indianas eine Begegnung mit dem attraktiven Josh beschert. Kenzie verliebt sich Hals über Kopf in den heißen Farmboy mit den zerzausten Haaren und den kolibrigrünen Augen. Doch obwohl Josh ihre Gefühle scheinbar erwidert, weicht er ihren Flirtversuchen immer wieder aus. Als Kenzie sein Verhalten verstehen will, stößt sie auf ein gefährliches Geheimnis, das plötzlich ein ganz anderes Licht auf Josh wirft…

Vor kurzem habe ich von der Autorin "Kirschkernküsse" gelesen und die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen. Der tolle Titel und das schöne Cover ihres neusten Werkes haben mich gleich sofort angesprochen. Da werde ich mich als erstes draufstürzen, denke ich :)  

 

Küsse keine Capulet (Luca & Allegra 2) von [Hasse, Stefanie]Luca&Allegra - Küsse keine Capulet 
- Stefanie Hasse (2/2)


**Romeo & Juliet always live…**

Heimliche Küsse, hastig geschriebene Liebesbriefchen und herzerweichende Balkonserenaden kennt Allegra höchstens aus Shakespeares Dramen, aber in der Realität ist ihr so etwas noch nie passiert. Schon merkwürdig, wenn man tagein tagaus in einem italienischen Restaurant bedient, von unzähligen Männern angesprochen wird und sich trotzdem niemals verliebt hat. Erst als ein attraktiver Neuer den Aushilfsjob im Restaurant annimmt und auch noch ihre Liebe zu »Romeo und Julia« teilt, beginnt sich eine Erinnerung in ihr zu regen, an Gefühle, die sie doch niemals hatte, und an einen Mann, den sie doch niemals kannte. Einen Mann mit eisblauen Augen, mit dem sie einst ein magisches Schicksal verband…

Was für ein tolles Cover! Den ersten Teil der Dilogie habe ich noch nicht gelesen, dabei bin ich ein großer Fan von Romeo&Julia. Ich sollte das unbedingt noch mal nachholen, denke ich. Was meint ihr? 

 

Secret Woods, Band 1: Das Reh der Baronesse von [Jager, Jennifer Alice]Secret Woods - Das Reh der Baronesse 
- Jennifer Alice Jager (1/2)



**Ein märchenhaft-schöner Roman von verzauberten Wäldern und einem verwunschenen Reh**

Anstatt den Zwängen des Königshofs zu unterliegen, trainiert Nala lieber das Bogenschießen und gerät in Raufereien mit ihrem Bruder Dale. Aber als ihr Vater, der Baron von Dornwell, eine neue Frau auf das Anwesen bringt, sieht sie ihr Glück schwinden. Die Komtesse ist hochnäsig und böswillig, dennoch ist Nalas Vater ihr vollkommen verfallen. Als Nala schließlich das dunkle Geheimnis der Komtesse aufdeckt, ist es bereits zu spät. Sie setzt alles daran, ihre Familie vor der bösen Stiefmutter zu retten. Doch schon bald steht nicht nur das Leben ihres Bruders auf dem Spiel. Auch ihr eigenes Herz ist in Gefahr – und das des fremden Jägers mit dem verschmitzten Lächeln und den blaugrauen Augen… 

Noch so ein tolles Cover! Ich liebe ja Märchen und freue mich, dass die Autorin eine weitere Märchenadaption herausbringt. Obwohl ich sagen muss, dass ich noch nicht komplett vom Klappentext überzeugt bin ... Was meint ihr?

 

Shadow Twins. Zwischen Himmel und Hölle von [Mauel, Veronika]Shadow Twins. Zwischen Himmel und Hölle 
- Veronika Mauel




**Double trouble**

Aus einer Großstadt aufs Land ziehen zu müssen, käme für jeden Teenager einer Strafe gleich. Aber wenn man wie Mia ein 17-jähriges Berliner Punkmädchen ist, kann die Oberpfalz nur die Hölle auf Erden sein. Mit ihren pinken Haare fällt sie jedem an ihrer neuen Schule direkt auf – und den beiden Zwillingsbrüdern Nathan und Aleksander auch direkt ins Auge. Wie gefährlich es ist, das Interesse der beiden mit Abstand bestaussehenden Jungen der Schule zu wecken, versteht Mia jedoch erst, als es schon fast zu spät ist. Denn Nathan und Aleksander sind nicht nur der Traum aller Mädchen, sondern stammen auch nicht von dieser Erde. In ihre Fänge zu gelangen, könnte Mia mehr als nur ihr Herz kosten… 

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich von der Autorin noch gar nichts gelesen habe! Wie kann das denn passieren? :D
Der Klappentext klingt eigentlich ganz spannend und "Zwillinge" finde ich sehr vielversprechend. Da fragt man sich doch gleich, was steckt noch dahinter? Aber auch bei diesem Titel bin ich noch etwas unschlüssig ... Mal sehen :)


 

Malou. Diebin von Geschichten von [Rosenbecker, Lisa]Malou. Diebin von Geschichten 
-  Lisa Rosenbecker





**Lass dich nicht deiner Romanideen berauben…**

Jeder weiß, dass der Kuss einer Muse auch aus dem gewöhnlichsten Menschen einen gefeierten Autor machen kann. Doch die wenigsten wissen um die Anti-Musen, wie Malou Winters eine ist. Als Tochter einer Normalsterblichen und einer Romanfigur hat sie von der versteckten Zwischenweltbibliothek aus Zugang zu sämtlichen Londoner Buchwelten, die jemals erdacht und aufgeschrieben wurden. Statt jedoch zu inspirieren, ist es ihre Bestimmung, nicht zu Papier gebrachte Ideen zu finden und zu löschen. Eine Lebensaufgabe, die sie nicht selten frustriert, vor allem da in letzter Zeit etwas mit den Personen, zu denen ihre Aufträge sie führen, nicht zu stimmen scheint. Und dann gerät sie auch noch ins Visier eines nicht unattraktiven jungen Mannes, der gefährlich nah dran ist, ihre wahre Identität zu erraten…

Die Autorin feiert mit diesem Buch ihr Impress-Debüt. Ich habe bereits ihr Werk "Ary&Finn" gelesen und bin jetzt sehr neugierig auf Malou. Das Cover ist wirklich süß und gefällt mir sehr. Der Klappentext sagt mir auch zu. Ich denke, auch dieses Buch wandert auf meine Leseliste für August :)

 


Die Geschichten der Jahreszeiten: Alle vier Bände in einer E-Box! von [Wolf, Jennifer]Die Geschichten der Jahreszeiten 
-  Jennifer Wolf - EBox

**Es war eine Mutter, 
die hatte vier Kinder.
Den Frühling, den Sommer,
den Herbst und den Winter…**

Alle hundert Jahre wird unter den Menschen des letzten bewohnbaren Landstrichs auf Erden ein Mädchen dazu bestimmt, das Gleichgewicht der Natur aufrechtzuerhalten. Die Auserwählte wird zur Erdgöttin Gaia gerufen und darf ihre vier besonderen Söhne kennenlernen: den verspielten Frühling, den selbstsicheren Sommer, den tiefgründigen Herbst und den verschlossenen Winter. Für einen von ihnen muss sie sich entscheiden und sich ein Leben lang an ihn binden. Doch nichts ist so einfach, wie es scheint. Alle Auserwählten haben ihren eigenen Kopf und alle Jahreszeitengötter ihre ganz eigenen Stärken und Schwächen…

Jetzt erscheint tatsächlich schon die EBOX zu der Geschichte der Jahreszeiten und ich habe immer noch nicht den 1. Band gelesen. ABER: Ich habe mir endlich den 1. Band der Reihe gekauft und möchteihn unbedingt diesen Monat lesen. Für alle, die noch unentschlossen sind: schlagt zu :)

 
Sommerflüstern von [Voosen, Tanja]Sommerflüstern 
-  Tanja Voosen 

**Ein wunderbar romantisch-verzwickter Sommerroman**

Fange an deinen Lieblingssong zu hassen! Als Taylor an ihrer neuen High School diese merkwürdige Botschaft in ihrem Spind vorfindet, weiß sie zunächst einmal nichts damit anzufangen. Bis sie Monate später auf Hunter Reeves trifft, der nach längerer Abwesenheit seinen – ihren! – Spind wiederhaben will. War die Botschaft etwa für ihn bestimmt? Als sich der Spruch dann noch als Code herausstellt, der zu weiteren Hinweisen führt, ist Taylors Interesse geweckt. Und Hunters auch. Aber seines gilt eher Taylor als der aufkommenden Schnitzeljagd…

Ich habe das Buch bereits letztes Jahr gelesen und GELIEBT! Jetzt erscheint es als PRINTAUSGABE und da muss ich einfach zuschlagen. Wer noch?

Als Besonderheit: Dieses Buch erscheint  als Printausgabe für 12,99€! Cool, oder? :)


Wahnsinn!
Was für eine tolle und riesige Auswahl es diesen Monat  wieder gibt! So schöne Titel  :) Der August verspricht wieder ganz viel Lesevergnügen!

Da weiß man ( wie immer :D ) ja gar nicht, womit man zuerst anfangen soll. Es ist zum Glück noch ein bisschen hin, dann kann ich mir noch mal Gedanken dazu machen.

Was lest ihr zuerst?

Lg
Levenya

Carlsen-Summer-Reading-Challenge: Monatsaufgabe #2


Monatsaufgabe JULI
"In Monat Juli dürft ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und eines (oder mehrere) eurer Carlsen Bücher so richtig in Szene setzen. Fotografiert sie, wo immer ihr wollt. Vielleicht in einer passenden Kulisse, einem passenden Accessoires oder einfach bei euch daheim in der Hängematte. Wer ein Foto auf dem Blog und im sozialen Netzwerk verbreitet, hat sich schon zehn Punkte verdient. Allerdings könnt ihr euch dieses Mal noch ganze zwanzig Punkte dazu verdienen, denn am Ende des Monats wird das schönste Foto gekürt und mit den zusätzlichen Punkten belohnt. 

Diese Monatsaufgabe sollte eigentlich für jedermann machbar sein. Ich wünsche euch viel Spaß damit und freue mich jetzt schon auf eure tollen Fotos!" Quelle


So, ich habe mich gleich rangesetzt und meine Bücher durchgesehen. Dabei habe ich dann gleich meine LESELISTE für die Carlsen-Summer-Reading-Challenge aufgestellt. Einige meiner Schätze präsentiere ich euch hier.

Ganz oben auf meiner Liste habe ich Band 4 + 5 der "Lux - Reihe" von Jennifer L. Armentrout. Das große Finale habe ich mir für meinen Urlaub aufgehoben, damit ich es in aller Ruhe genießen kann!

Origin - Schattenfunke

Daemon würde alles tun, um Katy aus der Gewalt von Daedalus zu befreien. Sogar das Undenkbare würde er wagen. 

Katy lebt nur von einem Tag auf den anderen, während sie immer neuen Tests unterzogen wird. Allerdings beginnt sie zu ahnen, dass sie bisher ein unvollständiges Bild von Daedalus hatte. Wer sind hier die Guten und wer die Bösen? Früher oder später wird Katy eine Antwort auf diese Frage bekommen, aber dann könnte es bereits zu spät sein. Vor allem, wenn Daemon bis dahin nicht wieder an ihrer Seite ist...

Opposition - Schattenblitz

Daemon hat Katy verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen. Der Krieg tobt und niemand ist mehr sicher. Doch als Katy Daemon endlich wiedersieht, scheint er keinerlei Gefühle für sie zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt - bevor alles verloren ist.

Hach, auf die beiden Bücher freue ich mich schon sehr! Und wer von euch lieber etwas "auf die Ohren mag", sollte unbedingt bei audible vorbeischauen! Dort gibt es alle Teile der "Lux - Reihe" als ungekürzte Version!



Weiter stehen auf meiner LESELISTE "Das gläserne Schwert" von Victoria Aveyard und "Panic - Wer Angst hat ist raus" von Lauren Oliver.

Das gläserne Schwert

** Die spannende Fortsetzung des New-York-Times- und Spiegel-Bestsellers DIE ROTE KÖNIGIN ***

In letzter Sekunde wurden Mare und Prinz Cal von der Scharlachroten Garde aus der Todesarena gerettet. Die Rebellen hoffen, mit Hilfe der beiden den Kampf gegen die Silber-Herrschaft zu gewinnen. Doch Mare hat eigene Pläne. Gemeinsam mit Cal will sie diejenigen aufspüren, die sind wie sie: Rote mit besonderen Silber-Fähigkeiten. Denn auch der neue König der Silbernen, ihr einstiger Verlobter, hat es auf diese Menschen abgesehen. Aber schnell wird klar, dass er eigentlich nur eins will – und zwar um jeden Preis: Mare. 

Panic - Wer Angst hat ist raus


HEATHER hatte nie vor, an dem verbotenen Spiel für Schulabgänger teilzunehmen. Denn der Gewinn ist zwar hoch, aber der Einsatz auch, und sie ist keine Kämpferin. Doch schnell wird ihr klar, dass es nur den richtigen Grund braucht, um dabei sein zu wollen. Und dass Mut auch eine Frage von Notwendigkeit ist.

DODGE war sich immer sicher, dass er bei Panic mitmachen würde. Er hat keine Angst, denn es gibt ein Geheimnis, das ihn durchs Spiel pushen wird. Aber um zu gewinnen, muss man auch seine Gegner kennen.

Hach, auch auf diese beiden Bücher freue ich mich schon sehr! 



Ganz klar befinden sich auch die Harry Potter Bücher von auf meiner Leseliste. Vor allem den 6 +7 Band werde ich noch einmal in meinem Urlaub lesen!

Harry Potter und der Halbblutprinz

Seit Voldemort, der gefährlichste schwarze Magier aller Zeiten, zurückgekehrt ist, herrschen Aufruhr und Gewalt in der magischen Welt. Als Harry Potter und seine Freunde Ron und Hermine zu ihrem sechsten Schuljahr nach Hogwarts kommen, gelten strengste Sicherheitsmaßnahmen in der Zauberschule. Dumbledore will seine Schützlinge vor dem Zugriff des Bösen bewahren. Um Harry zu wappnen, erforscht er mit ihm die Geschichte des Dunklen Lords. Ob auch Harrys Zaubertrankbuch, das früher einem "Halbblutprinzen" gehörte, ihm helfen kann?

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

An eine Rückkehr nach Hogwarts ist für Harry nicht zu denken. Er muss alles daransetzen, die fehlenden Horkruxe zu finden, um zu vollenden, was Dumbledore und er begonnen haben. Erst wenn sie zerstört sind, kann Voldemorts Schreckensherrschaft vergehen. Mit Ron und Hermine an seiner Seite und einem magischen Zelt im Gepäck begibt sich Harry auf eine gefährliche Reise, quer durch das ganze Land. Als die drei dabei auf die rätselhaften Heiligtümer des Todes stoßen, muss Harry sich entscheiden. Soll er dieser Spur folgen? Doch er ahnt schon jetzt: Welche Wahl er auch trifft - am Ende des Weges wird der Dunkle Lord auf ihn warten...



Ich LIEBE die Harry Potter Reihe und kann sie gar nicht oft genug lesen. 


Ein letztes Buch habe ich dann noch für meine LESELISTE und dazu muss ich sagen, dass sich das Buch schon Ewigkeiten auf meinem SuB befindet! "Grischa - Goldene Flammen" von .

Grischa - goldene Flammen

In Alinas Welt stehen die Grischa über allem - stolz, machtvoll und der Magie kundig, lenken sie die Geschäfte des Landes. Nie hätte sich Alina, die einfache Kartografin, träumen lassen, einmal zu ihnen zu gehören. Nun muss sie Maljen, ihren besten Freund und ihre erste Liebe, zurücklassen und ihre Heimat vor der drohenden Dunkelheit retten. Erst einmal muss sie sich aber im Palast der Grischa zurechtfinden. Einer gefährlichen Welt, in der die magische Elite das Sagen hat - allen voran ihr eitler und mächtiger Führer: düster, ehrgeizig und bedenklich charmant.

Ich habe schon ganz viel über die Trilogie gehört und bin sehr neugierig darauf. 


Natürlich hätte ich meine LESELISTE ewig so weiterführen können, aber ich habe mich für die Titel entschieden, die ich wirklich diesen Sommer noch lesen möchte. Außerdem waren sie für die Monatsaufgabe perfekt geeignet. Ich gebe zu, ich bin nicht die beste Fotografin, aber ich denke, sie sind ganz gut getroffen :)

Ich bin auf eure Fotos gespannt!

Lg
Levenya

Cover Monday - #19: The Bone Witch

 
Cover Monday ist eine von mir ins Leben gerufene Aktion, bei der wir wöchentlich ein wunderschönes Buchcover vorstellen. Wenn du auch  teilnimmst, findest du unten beim Post wieder den blauen "Add your Link"-Button, bei dem du dich ganz einfach mit deinem Blog-Post eintragen kannst!"
Quelle

Hallöchen zusammen,
diese tolle Aktion wurde von The emotional life of books ins Leben gerufen und ich verfolge sie schon seit längerem. Mir persönlich sind Buchcover sehr wichtig und möchte jetzt auch mal meine Lieblinge präsentieren :)

Ich stelle euch heute das Cover zu "The Bone Witch" von Rin Chupeco vor :

  

Klappentext:
When Tea accidentally resurrects her brother from the dead, she learns she is different from the other witches in her family. Her gift for necromancy means that she’s a bone witch, a title that makes her feared and ostracized by her community. But Tea finds solace and guidance with an older, wiser bone witch, who takes Tea and her brother to another land for training.

In her new home, Tea puts all her energy into becoming an asha — one who can wield elemental magic. But dark forces are approaching quickly, and in the face of danger, Tea will have to overcome her obstacles…and make a powerful choice.



Memoirs of a Geisha meets The Name of the Wind in this brilliant new fantasy series by Rin Chupeco!


Ich finde das Cover wirklich toll und es hat mir sofort sehr gut gefallen. Die Farben sind klasse und ich mag vor allem die tollen Schnörkel. Der kleine Totenkopf fiel mir gleich ins Auge und das Mädchen im Hintergrund hat mich gleich neugierig gemacht. Der Titel ist wunderbar gestaltet und passt toll zum Cover, wie ich finde. 

Den Klappentext finde ich auch spannend und bin jetzt wirklich neugierig auf das Buch. Ich werde es direkt mal im Auge behalten. Leider bin ich ein ziemlicher Englischmuffel und hoffe darauf, dass es dann bald bei uns erscheint :) 

Wie findet ihr das Cover? 

Lg
Levenya
 

Zitat zum Sonntag - #118


Hallöchen ihr Lieben,
es ist mal wieder Sonntag und ich war am Grübeln, aus welchem der zahlreichen wunderbaren Bücher ich meine Lieblingszitate vorstellen möchte. Dieses mal habe ich mich für das Buch "City of Glass"  von Cassandra Clare entschieden.


"Aber ich will, weiß Gott, niemand anderen außer dir. Ich will noch nicht mal jemand anderen als dich wollen." 

"Eigentlich wollte ich gar nicht hierherkommen. Ich bin die ganze Nacht ziellos umhergewandert - ich konnte nicht schlafen. Und dann hab ich festgestellt, dass meine Füße mich immer wieder hierhergebracht haben. Zu dir."

"Ich liebe dich und ich werde dich immer lieben, bis zu dem Tag, an dem ich sterbe. Und wenn es ein Leben nach dem Tod gibt, werde ich dich auch dann noch lieben."

"Clary schaute hinauf in den Nachthimmel, zu den Sternen, die wie Spiegel in der Dunkelheit funkelten, und dann in zwei Augen, die auf sie hinabblickten und deren Licht stärker leuchtete als jeder Stern - Jace."



Einen wunderbaren Sonntag wünsche ich euch!
Lg
Levenya

Rezension "Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind"

Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind

Jonas Jonasson, geboren 1961 im schwedischen Växjö, arbeitete nach seinem Studium in Göteborg als Journalist unter anderem für die Zeitungen „Smålandsposten“ und „Expressen“. Später gründete er eine eigene Medien-Consulting-Firma. Doch nach 20 Jahren in der Medienwelt verkaufte er seine Firma und schrieb den Roman, über den er schon jahrelang nachgedacht hatte: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand. Das Buch trat in Schweden eine regelrechte Allan-Karlsson-Manie los und wurde zu einem Weltbestseller. Auch die Verfilmung war international höchst erfolgreich. Im November 2013 erschien Jonassons zweiter Roman Die Analphabetin, die rechnen konnte in Deutschland und wurde sofort zum Nr.-1-Bestseller. Quelle

Website des Autors!

Erster Satz
„Er dessen Leben schon bald voll sein soll von Tod und Gewalttaten, von Dieben und Gangstern stand an der Rezeption des traurigsten Hotels von ganz Schweden.“

Klappentext:
Johan Andersson – seit seinen zahllosen Gefängnisaufenthalten nur noch »Mörder-Anders« genannt – ist frisch aus dem Knast entlassen und braucht einen neuen Job sowie neue Freunde. Da kommt ihm die Begegnung mit der geschäftstüchtigen Pfarrerin Johanna Kjellander, die wegen ihrer atheistischen Gesinnung arbeitslos geworden ist, gerade recht. Zusammen mit dem Hotel-Rezeptionisten Per Persson gründen sie eine »Körperverletzungsagentur« mit Mörder-Anders in der Rolle des Auftragsschlägers. Die Nachfrage läuft blendend. Bis Mörder-Anders nach dem höheren Sinn des Ganzen fragt, sich plötzlich für Gott interessiert und friedfertig werden will. Doch Stockholms Gangsterbosse haben mit ihm noch eine Rechnung offen und nehmen Mörder-Anders und seine Freunde gründlich in die Zange …

Cover:
Das Cover hat gleich meine Aufmerksamkeit erregt. Die knalligen Farben finde ich klasse. Sie stechen ins Auge und passen, wie ich finde, gut zusammen. Zu sehen ist im Hintergrund ein Schaf, was ich ganz süß finde. Auf den deutschen Covern der Bücher des Autors haben sich bis jetzt nur Tiere befunden. Von daher passt es toll zu den anderen. Im Vordergrund hängt ein Schild, wo ganz wunderbar der außergewöhnliche Titel steht.

Schön finde ich auch, dass, nimmt man den Schutzumschlag ab, das Buch ebenfalls in den Farben des Covers gestaltet wurde. Ein kleines, aber feines Detail, das ich sehr zu schätzen weiß.


Meinung:
An dieser Stelle meinen herzlichsten Dank an carl´sbooks für das Rezensionsexemplar.

Wir erfahren die Geschichte von Johan Andersson, der seit seinen zahllosen Gefängnisaufenthalten nur noch „Mörder-Anders“ genannt wird. Außerdem erleben wir die Geschichte von Per Persson, dem Rezeptionisten und der atheistischen und arbeitslosen Pfarrerin Johanna Kjellander. Unsere drei Protagonisten werden in diesem Buch auf eine ganz besondere und sehr charmante Weise zusammengeführt, obwohl man es sich zu Beginn der Geschichte nur schwer vorstellen mag.
Als der Rezeptionist Per, dem dank seines heruntergekommenen Hotels Geldsorgen plagen, auf die derzeit arbeitslose Pfarrerin Johanna trifft, entwickeln sie zuammen die Idee einer „Knochenbrecher-Agentur“. Zu den beiden stößt Mörder-Anders, der die Hälfte seines Lebens hinter Gittern verbracht hat. Das Geschäft des ungleichen Trios läuft  eine Zeitlang sehr gut. Bis Jesus ins Leben von Mörder-Anders tritt und der daraufhin beschließt, auf Gewalt zu verzichten. Es kommt wie es kommen muss. Das ungleiche Trio hat unterschiedliche Pläne für die Zukunft. Während die einen weitere Mordaufträge annehmen, um sich mit den Vorauszahlungen absetzen zu können, plant Mörder-Anders die Gründung einer Kirche. Ob das gut gehen kann ...
Die Charaktere sind alle wundervoll charmant und liebenswert. Jeder für sich ist ganz individuell und liebevoll ausgearbeitet worden. Charmant, skurril, humorvoll und einfach menschlich.
Unsere Protagonisten finden sich trotz ihrer unterschiedlichen Leben und Denkweisen zusammen und erleben gemeinsam das Abenteuer ihres Lebens, das alles andere als langweilig ist.

Die Idee des Autors fand ich sehr erfrischend und super umgesetzt. Die Idee einer „Körperverletzungsagentur" war jetzt nicht das, womit ich gerechnet hatte und schon gar nicht, dass diese von einem Rezeptionisten, einer Pfarrerin und einem Ex-Gangster gegründet wurde. Alle drei plagen Geldsorgen, doch dann findet Mörder-Anders zu Gott und will eine Kirche gründen. Die Pläne des Trios geraten durcheinander und ein heilloses Chaos bricht aus.
Auf eine sehr findige Art und Weise bringt der Autor die sehr humorvolle und skurrile Geschichte dann noch auf eine andere Ebene, wo moralische Fragen im Fokus stehen und vor allem Mörder-Anders seinen Seelenfrieden mit Gott machen will. Das Buch hat mich sehr positiv überrascht.

Der Autor hat einen sehr schönen Schreibstil, den ich bis zu diesem Buch noch gar nicht kannte. Zu Beginn hatte ich etwas Schwierigkeiten, mich in die Geschichte und in die Charaktere einzulesen. Aber danach habe ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen und konnte es nicht mehr weglegen. Sein Schreibstil ist ganz klar und deutlich, ohne große Umschweife. Er schafft es mit wenigen Worten uns die Geschichte bildhaft vor Augen zu halten und verführt dazu, das Buch nicht mehr aus der Hand legen zu können. Dazu gibt es sehr skurrile, aber durchaus sehr charmante Charaktere, eine ordentliche Portion Humor und eine sehr erfrischende Idee.

„Mörder Ander und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind“ war für mich eine sehr erfrischende und vor allem humorvolle Geschichte. Es war mein erstes Buch des Autors und es hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich kann dieses Buch wirklich nur jedem empfehlen, der Lust hat auf drei ganz besondere Charaktere zu treffen, die ein grandioses Trio abgeben und von einer fixen Idee in die nächste geraten. Zudem gibt es eine ordentliche Portion Humor! Lasst euch überraschen von Per, Johanna und Mörder-Anders.

Lg
Levenya

Verlag
 
Vielen DANK für das Rezensionsexemplar!
Hier Kaufen!

Fakten:
Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: carl's books (7. April 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 357058562X
ISBN-13: 978-3570585627
Preis: 19,99€