Zitat zum Sonntag - #104


Hallöchen ihr Lieben,

es ist mal wieder Sonntag und ich war am Grübeln, aus welchem der zahlreichen wunderbaren Bücher ich meine Lieblingszitate vorstellen möchte. Dieses mal habe ich mich für das Buch "Die Seiten der Welt - Blutbuch"  von Kai Meyer
entschieden. 



"Die Geister der Bücher bevölkerten den leeren Saal. Ihr Duft war längst verflogen, doch 
selbst nach all den Jahren hallten die Echos ihrer Geschichten flüsternd zwischen den kahlen Wänden wieder."

" ´Schreibe etwas in den Büchern der Schöpfung um, und du veränderst die Vergangenheit. Und mit ihr die Gegenwart und Zukunft. Furia, du hast die Macht, diese Welt zu einer besseren zu machen. Wer schlägt so eine Chance aus?´
´Ich´, sagte sie."

"Wenn Furia zurückblickte, dann schien es ihr, als müsste sie nach all den Erlebnissen beim letzten Kapitel angelangt sein, doch ihr Herz verriet ihr, dass ihre Geschichte erst begonnen hatte. Sie war sechzehn, sie hatte sich verliebt, und alle Seiten der Welt lagen aufgeschlagen vor ihr."




Lg
und einen bibliomantischen Sonntag
Levenya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen