Zitat zum Sonntag - #83


Hallöchen ihr Lieben,
es ist mal wieder Sonntag und ich war am Grübeln, aus welchem der zahlreichen wunderbaren Bücher ich meine Lieblingszitate vorstellen möchte. Dieses mal habe ich mich für das Ebook "Herbstflüstern"  von Tanja Voosen
 entschieden. 

Aber lest selbst!
Vielleicht gefallen euch ja mein Zitat :)



" ´Wahrscheinlich ist sie gar nicht so übel.´
´Was hat sie dir denn getan?´, fragte ich.
´Carrie ist eben ... Carrie. Es gibt schon Gründe, warum Stephen King seinen Roman nicht Nadja, Miranda oder Charlotte genannt hat. Carries tragen das Böse einfach in sich´, erklärte Kate überzeugt."

"´Und wenn ich aus den Textstellen, die sie immer wieder zitiert, gelernt habe, dann, dass es wirklich egal ist, welchen Weg man geht. Man kann nicht zurück, weil man niemals mehr die Person sein wird, die man war, als man vor der ersten Entscheidung stand. Zweite Chancen gibt es also nicht.´"

"Natürlich verriet Jasper mir nicht, was er sich gewünscht hatte. Die besten Wünsche gingen schließlich dann in Erfüllung, wenn man sie für sich selbst festhielt. Oder aber, wenn man anstatt sich etwas zu wünschen oder zu erträumen, ein paar Schritte aus seiner eigenen Komfort-Zone machte."


Lg
und einen herbstflüsternden Sonntag wünsche ich euch
Levenya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen