#WirBloggenBücher - Aktion vom 14.08. -16.08.15


‪#‎wirbloggenbücher‬ - 
eine Community-Aktion von Buchbloggern für Buchblogger, Lesefreudige und alle buchig Interessierte

"Vielleicht habt ihr ja schon von der Aktion ‪#‎wirsindbooktube‬ gehört?! Hier haben sich über 40 Booktuber zusammengefunden, um der Bedeutung des Begriffs "booktube" mal näher auf den Grund zu gehen und der breiten Öffentlichkeit einen Einblick in ihr buchiges Hobby zu geben. Was jetzt noch fehlt, um das große Ganze der Online-Buchwelt zu komplettieren, sind wir: die Buchblogger!

Auch wir sind ja durch die unterschiedlichsten Wege zum Buchbloggen gekommen und auch hier stellt sich wieder die Frage: 
Was ist denn eigentlich dieses ominöse "buchbloggen"?

Mit dieser Aktion wollen wir als Community noch ein wenig stärker zusammen wachsen und der Öffentlichkeit einen Einblick in unser buchiges Hobby geben." Quelle

Dieses Wochenende, vom 14.08. - 16.08.15 stellen wir uns gemeinsam der Frage, was denn eigentlich dieses ominöse "buchbloggen" ist! Hierzu werden zahlreiche Blogs, so wie meiner, ihre Bloggeschichte erzählen, Fragen beantworten und das schönste Hobby der Welt euch näher bringen!

Hier kommt ihr zur 


Was bedeutet für DICH "buchbloggen"? Warum machst DU das eigentlich? 

BUCHBLOGGEN ist für mich das schönste Hobby der Welt. Es ist für mich ein ganz wunderbarer Ausgleich zum manchmal doch etwas stressigen Alltag. Hier kann ich mit anderen Buchverrückten über die neusten Bücher sprechen, Rezensionen posten und mich über Neuerscheinungen und Veranstaltungen informieren.
Ich mache es, weil es mir Spaß bringt, ich sehr gerne ein Teil der Buchblogger-Welt bin und dieses Hobby nicht missen möchte! Ich kann es nur jedem empfehlen, der mit dem Gedanken spielt, mit dem Bloggen anzufangen. Auch wenn es sehr zeitaufwendig ist. Es lohnt sich!

Wie bist DU zum Buchbloggen gekommen? Was gab dir den Anstoß? 

Ich bin durch das Schreiben von Rezensionen auf dass BUCHBLOGGEN gekommen. Ich habe schon eine Weile vorab Bücher für Verlage rezensiert und meine Rezensionen dann per Mail verschickt. Über eine Bekannte bin ich dann auf Buchblogs gestoßen und habe mir gedacht, dass es doch ziemlich praktisch sei, einen eigenen BLOG zu haben, auf dem ich meine Rezensionen und Co sammeln und veröffentlichen kann. 

Welche Berührungsängste hattest Du?

Ganz ehrlich? Ich dachte am Anfang, dass ich NIEMALS mit den ganzen Codes usw. klar kommen würde und war schon kurz davor, alless wieder zu löschen. Aber zum Glück haben ziemlich viele Blogger einfach geniale Tutorials, die ich mir angeschaut habe und die mich wirklich weitergebracht haben. Außerdem konnte ich jeden anderen Buchblogger nach Hife fragen und wurde nie abgewiesen. 

Dadurch hat sich mein Layout und mein Blog mit der Zeit zu dem entwickelt, was er jetzt ist. Er ist noch nicht perfekt und fertig, aber ich bin sehr zufrieden damit und bin heute froh, nicht aufgegeben zu haben!


Zeig uns doch deinen Buchblogger-Arbeitsplatz, dein Bücherregal, deinen liebsten Leseort, andere buchige Accessoires oder etwas, das für dich immanent wichtig ist zum Buchbloggen. 

Mein Arbeitsplatz variiert ständig und ich suche mir immer mal wieder einen neuen Platz, wo ich mich ausbreiten kann. Momentan sitze ich liebend gerne in unserer Küche, wo ich Platz habe, mein Zeug liegen lassen kann und ganz wichtig direkt neben der KAFFEEMAScHINE sitze.


Ihr wollt meine Bücherregale sehen? Dann bekommt ihr hier einen kleinen EInblick von meinen Schätzen!


Ich bin gespannt, wie euer Arbeitsplatz  aussieht und wie voll eure Bücherregale sind :)

Denk daran zurück, wie du angefangen hast: welche Tipps würdest du Buchblog-Anfängern geben?

Wie schon gesagt, gebt niemals auf und probiert es aus. Holt euch Tipps von anderen Buchbloggern, die vielleicht schon mehr Erfahrungen haben, als ihr. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerne geholfen wird und sich Buchblogger gegenseitig unterstützen.

Achtet auf eure Rechtschreibung, Quellenangaben und Vollständigkeit. Das macht nicht nur einen professionellen Eindruck, sonder zeigt auch, dass ihr mit ganzem Herzen bei der Sache seid.

Bleibt  authentisch. Dann wird das schon klappen mit dem Buchblog!



Ich hoffe, dass ich euch einen kleinen Einblick in die wunderbare Welt des Buchbloggens geben konnte. Wenn ihr noch Fragen oder Anmerkungen habt, dann hinterlasst mir einfach einen Kommentar :)

Lg
Levenya

Kommentare:

  1. Hallo liebe Levenya :)

    Toll, dass du bei der Aktion mitmachst! "Bleibt authentisch" - womöglich das oberste Gebot bei allem, klasse!

    Viele liebe Grüße an dich und alles Liebe,
    Patrizia

    von
    http://maaraavillosa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Oh ja, ich finde es wirklich wichtig, authentisch zu bleiben! Schön, dass du das auch so siehst.

      Ganz lieber Gruß!
      Levenya

      Löschen
  2. Hallo Ann-Kathrin,

    der Beitrag ist wirklich klasse geworden! Ich bin ja immer neugierig, wer denn so "hinter" einem Blog steckt. Und aus solchen Beiträgen kann man auch immer etwas für sich mitnehmen. Dein Regal ist ja mal richtig gut bestückt. Sieht super aus :-)

    Liebe Grüße

    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ich finde es auch toll, bei solchen Aktionen direkt mal neue Blogger und wie du so schön sagst, den Menschen dahinter kennenzulernen. Meine Bücher hüte ich wie mein Schatz, das geht dir bestimmt ähnlich :)

      Ganz lieber Gruß!
      Ann-Kathrin

      Löschen
    2. Na aber definitiv, wehe, unseren Büchern will jemand zu nahe kommen ;-)

      Löschen
  3. Huhu!
    Was meinst du denn mit den ganzen Codes? Verstehe ich gerade nicht. :D *doof*
    Du hast ein richtig schönes Bücherregal! :) Und einen schönen Beitrag geschrieben. :)
    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na :)
      Mit den Codes meine ich die html-codes, die man doch verändern und umschreiben usw kann, wenn man sich damit auskennt. Um Funktionen und Design deines Blogs zu ändern :)

      Freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt. So eine Aktion muss man einfach unterstützen!

      Lg
      Levenya

      Löschen
  4. Ich freue mich so sehr dabei sein zu dürfen. Mein Post ist ebenfalls heute online gegangen. <3
    Auf die ganzen Posts die schon online sind und noch folgen bin ich echt schon gespannt.

    Liebste Grüße,
    Nele
    http://time-for-nele.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Na, dann werde ich gleich mal bei deinem Post stöbern gehen. Ich finde die Aktion auch einfach toll!

      Lg
      Levenya

      Löschen
  5. Oh so ein sauberer Schreibtisch *neid* :D aber ich sehe schon bei den ganzen Beiträgen bin ich mit meiner "HMTL-Furcht" nicht allein

    Mietze's Bücherecke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja, ich bin ziemlich ordentlich bei allen Sachen und nein, du bist mit deiner Furcht nicht alleine. Aber Übung macht wirklich den Meister :)

      Lg
      Levenya

      Löschen
  6. Ein wirklich toller Beitrag! (: Geht man als Autor denn anders ans Rezensionschreiben ran?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Hmm ... ich habe noch gar nicht darüber nachgedacht, ob ich als Autorin anders ans Rezensionenschreiben gehe ... Ich glaube nicht. Meine Ansprüche und Kriterien sind dieselben geblieben, auch wenn sich vielleicht mein Blick etwas verändert hat.

      Lg
      Levenya

      Löschen
  7. Dein Bücherregal ist so schööööön! :) Ein sehr toller Beitrag!

    Liebste Grüße
    potpourrioftulips.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Mein Bücherregal ist auch mein ganzer Stolz! Toll, dass es dir gefällt :-*

      Lg
      Levenya

      Löschen
  8. und schwupp hast du einen neuen follower ;0)
    lg von der numi
    ps - ich freu mich auch schon unwahrscheinlich auf die büchermesse
    - bin das erste mal dort und kann mir noch gar nicht vorstellen, wie es wird.
    *hachz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Wie schön, einen neuen Leser gefunden zu haben! Ich freue mich auch schon sehr auf die Buchmesse. Es ist jedes Mal wieder GROßARTIG!

      Lg
      Levenya

      Löschen