Zitat zum Sonntag - #68


Hallöchen ihr Lieben,
es ist mal wieder Sonntag und ich war am Grübeln, aus welchem der zahlreichen wunderbaren Bücher ich meine Lieblingszitate vorstellen möchte. Dieses mal habe ich mich für das Buch "Elias & Laia"  von Sabaa Tahir
 entschieden. 

Aber lest selbst!
Vielleicht gefallen euch ja meine Zitate :)



"Das Schlachtfeld ist mein Tempel. Die Klinge ist mein Priester. Der Todestanz ist mein Gebet. Der Todesstoß ist meine Erlösung."

" ´Sie hat den
Izzat beschworen´, sagte Mazen. ´Aber Izzat bedeutet mehr als Freiheit. Es bedeutet mehr als Ehre. Es bedeutet Mut. Es bedeutet, sich zu bewähren.´ "

"Von diesen verdrehten Kreaturen lernten die Kundigen, wie man Dschinn mit Salz und Stahl fangen konnte und mit Sommerregen, der noch warm war vom Himmel. Sie folterten die alten Wesen, um die Quelle ihrer Macht zu ergründen. Doch die Dschinn behielten ihre Geheimnisse für sich."

"Angst kann gut sein, Laia. Sie kann dich am Leben erhalten. Aber lass nicht zu, dass sie dich beherrscht. Lass nicht zu, dass sie Zweifel in dir sät. Wenn die Angst die führung übernimmt, benutze das Einzige, was noch mächtiger, noch unzuerstörbarer ist:
deinen Geist. Dein Herz."


Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch noch!
Dieses tolle Buch kann ich euch wirklich empfehlen!

Lg
Levenya

Kommentare:

  1. Das sind wirklich tolle Zitate! :)

    Liebste Grüße und schönen Sonntag noch!
    potpourrioftulips.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Das finde ich auch und das Buch war GRANDIOS!

      Lg
      Levenya

      Löschen