Gemeinsam lesen #91

Eine Aktion von Asaviel
die jetzt von Schlunzen-Bücher und Welternwanderer fortgesetzt wird!


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade das Buch "Steelheart" von Brandon Sanderson und ich befinde mich auf S. 209.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
" ´Nur das wir sie nicht bestechen können´, entgegnete ich."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Das Buch hat mir die liebe Luna wärmsten empfohlen und ausgeliehen. Jetzt bin ich endlich einmal dazu gekommen, es auch zu lesen und ich kann ihr nur voll zustimmen. Bis jetzt gefällt es mir ausgesprochen gut. Ich habe schon immer eine Schwäche für Superhelden und ihre Kräfte gehabt. Der Autor schafft es aber sehr gut, ein düsteres Bild aufzuzeigen, was für mich einmal eine angenehme Abwechslung ist. Zudem finde ich es sehr erfrischend, endlich einmal wieder einen männlichen Protagonisten zu haben. Das hatte ich in letzter Zeit viel zu selten!


4. Wie schlimm sind für euch Spoiler? Seid ihr genervt, wenn ihr irgendwo etwas erfahrt - sei es Klappentext oder in einer Rezension - oder ist es euch egal?
Ich finde Spoiler schrecklich. Ich persönlich kann mich dann gar nicht mehr so auf das Buch konzentrieren und unvoreingenommen rangehen, wie ich es gerne möchte. Das ist total schade und nimmt mir immer ein bisschen was von der Spannung und der Vorfreude. Deswegen achte ich persönlich auch sehr in meinen Rezensionen darauf nicht zu spoilern und wenn es sich nicht vermeiden lässt, dann markiere ich es wenigstens ganz deutlich. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass dies zum Glück die meisten Blogger so halten und da bin ich auch ganz froh drüber :)

Ich finde Spoiler echt furchtbar!



Wie geht es euch damit?


Lg
Levenya

Kommentare:

  1. Huhu Levenya =)

    Ich finde Spoiler auch ganz furchtbar. Wenn sie aber klar markiert sind, dann ist es wieder ok. Da kann jeder selbst entscheiden, ob er es lesen möchte.
    "Steelheart" ist vor einiger Zeit mal auf meiner Wunschliste gelandet, aber ich gebe zu, dass ich es wieder aus den Augen verloren habe. Mal sehen was du dazu sagst =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, :)
    dein aktuelles Buch habe ich schon ein paar Mal gesehen, mich aber nie weiter damit beschäftigt. Bin mal gespannt, wie es dir am Ende gefallen wird. :) Klingt ja aber schon mal vielversprechend. :)
    Bei Spoilern geht es mir genauso: Die sind furchtbar und sollten markiert werden...
    Viel Spaß noch beim Lesen! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Hey~
    Okay, dein Buch kenne ich nicht, aber das Cover ist interessant. Dann hab ich das "entgegnete ich" im Zitat gesehen und es von meiner inneren Liste erstmal wieder gestrichen. Momentan krieg ich grad Zustände, wenn ich an die Ich-Perspektive denke xD
    Ich sehe es mit Spoilern in Rezension so wie du. Manchmal lässt es sich nicht vermeiden. Aber dann finde ich es nur fair deutlich daraufhin zu weisen, damit jeder selbst entscheiden kann, ob er sich spoilern lassen will.
    Ha, durch deine Sidebar hab ich mir jetzt mal eine Leseprobe von Essenz der Götter Iruntergeladen (wahrscheinlich ist es in Ich-Perspektive, ich sehe es kommen ...). Dein Kommentar dazu hat mich neugierig gemacht.
    Aly <3

    AntwortenLöschen